Mittwoch, 5. August 2015

Pleinairmalen in Sarstedt

Endlich habe ich es geschafft und in der Stadt, die Teil meines Nachnamens ist, Pleinair zu malen. Als Motiv habe ich mir die St. Nicolai Kirche ausgewählt. Da sie sehr verwinkelt ist, gibt sie ein sehr interessantes Motiv. Hier nun ein Foto der Kirche, der ersten Skizze zur Komposition und das fertige Aquarell.


St. Nicolai Kirche in Sarstedt

erste Skizze in 32x24 cm

erste Skizze in 32x24 cm

St. Nicolai Kirche in Sarstedt 70x50 cm

Kommentare:

  1. Was für eine grandiose und stimmungsvolle Umsetzung. Toll geworden!!! Besonders gefällt mir der seitliche Blick zum Friedhof, er verleiht der Szene eine wunderbare Tiefe und einen Hauch Geheimnis. Ja, Pein macht Spaß und das sieht man hier besonders gut.


    Liebe Grüße und genieße den Sommer weiterhin so schön.
    isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir sehr, liebe Isabella, für Deinen schönen Kommentar. Es freut mich, dass es Dir gut gefällt!

      Ich wünsche Dir noch einen wunderbaren Sommertag.
      Conny

      Löschen