Dienstag, 8. März 2016

Haus in der Toscana

Mich hat es mal wieder in die Toscana gezogen, wenn auch nur mit Pinsel und Farbe. Das ist dabei herausgekommen:


Haus in der Toscana 22x30 cm






Kommentare:

  1. Oh ja, dort wäre ich jetzt wirklich gern, das Licht verheißt schon Frühling und der einladende Weg zieht einen beschwingt ins Bild. Super genial die Idee mit den gegenübergestellten positiven und negativen Baumreihen. Sehr gelungener Spannungsaufbau. Einfach toll, liebe Conny. Es ist eben immer so, dass was wir lieben gelingt uns am besten.

    Alles Liebe für dich.
    isabella

    AntwortenLöschen
  2. Ein großes Dankeschön an Dich, liebe Isabella!! Schön, dass Dir die positiven und negativen Baumreihen gefallen; sie haben sich einfach so während des Malens ergeben. Ohnehin habe ich dieses Aquarell quasi so nebenbei gemalt, ohne großen Anspruch. Und solche werden immer am lockersten, während ich mich mit den anderen manchmal ganz schön "abmühe".
    Einen wunderbaren Abend für Dich!!
    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön hast du die Stimmung eingefangen.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  4. Ganz lieben Dank, Susa.
    Viele Grüße.
    Conny

    AntwortenLöschen